Springe direkt zu Inhalt

Erinnerungen an die Okkupation in Griechenland

Besuch einer Schülergruppe der Deutschen Schule Athen und des Lyzeums Distomo

Gespräch mit dem Staatsminister für Europa, Michael Roth

Gespräch mit dem Staatsminister für Europa, Michael Roth

Präsentation des Schulprojekts im Auswärtigen Amt

Präsentation des Schulprojekts im Auswärtigen Amt

Gespräch mit dem griechischen Botschafter Theodoros Daskarolis

Gespräch mit dem griechischen Botschafter Theodoros Daskarolis

Workshop an der Freien Universität Berlin

Workshop an der Freien Universität Berlin

Vom 12. bis zum 19. Dezember besuchte eine Schülergruppe der Deutschen Schule Athen und des Lyzeums Distomo Berlin.

News vom 18.12.2019

Auf dem Programm stand ein Besuch im Auswärtigen Amt, wo die Jugendlichen die Gelegenheit zu einem Gespräch mit dem Staatsminister für Europa, Michael Roth hatten. Außerdem besuchten sie u.a. die Freie Universität Berlin, die Gedenkstätte Ravensbrück, die Topographie des Terrors und die Griechische Botschaft in Berlin. Der Besuch in Berlin fand auch anlässlich des vom Auswärtigen Amt geförderten Wettbewerbs an Deutschen Auslandsschulen "Erinnern für die Gegenwart" statt, an dem die Deutsche Schule Athen mit dem Projekt "DSA erinnert - Schule unter dem Hakenkreuz" teilnimmt. Darin setzt sich die DSA mit der eigenen Schulgeschichte während der NS-Zeit auseinander. Bei einem ganztägigen Workshop an der FU Berlin konnten die Jugendlichen in Kooperation mit dem Projekt "Erinnerungen an die Okkupation in Griechenland" Basiskompetenzen im Bereich Interviewführung, Filmbearbeitung und Websitegestaltung erlernen.

2 / 26